Titelbild Kinder mit cerebralen Bewegungsstörungen I - Eine Einführung

Kinder mit cerebralen Bewegungsstörungen I

2,50 3,50 

Was ist eine cerebrale Bewegungsstörung? Was bedeutet es für die Entwicklung unseres Kindes? Welche Unterstützung können wir bekommen? Wie bekommen wir die Unterstützung? Die AutorInnen haben für diese Fragen grundlegende Informationen aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammengetragen. Hauptadressaten sind Eltern, aber auch Fachkräfte, die sich einen ersten Überblick über cerebrale Bewegungsstörungen verschaffen möchten.

Leeren

Produktbeschreibung

Mit der Diagnose „cerebrale Bewegungsstörung“ oder einer ersten vorsichtig formulierten Überlegung: „Es könnte sein, dass Ihr Kind eine cerebrale Bewegungsstörung hat“, entstehen für Eltern und Familien viele Fragen und veränderte, kaum vertraute Lebensanforderungen. Vieles erscheint plötzlich unter einem anderen Blickwinkel: die Zukunft ihres Kindes, das Zusammenleben mit ihrem Kind. Es entstehen Fragen, wie zum Beispiel: Was ist eine Cerebrale Bewegungsstörung? Was bedeutet es für die Entwicklung unseres Kindes? Welche Unterstützung können wir bekommen? Wie bekommen wir die Unterstützung? AutorInnen verschiedener Fachrichtung erläutern Ursachen, Formen, Entwicklung, Lebensveränderungen und ihre Bewältigung, Unterstützungs- und Förderangebote sowie das Hilfesystem und Leistungen.

 

Zusätzliche Informationen

ISBN

978-3-910095-80-9

Variante

für Mitglieder, für Nicht-Mitglieder

Jahr

2009

Ort

Düsseldorf

Herausgeber

Hille Viebrock (Hrsg.)