Kreative Schüler mit Körperbehinderungen

8,00 12,40 

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

Eine Behinderung kann den Ausdruck von Kreativität erschweren, aber sie kann sie einem Menschen nicht nehmen. Kreativität ist ein schwacher Begriff, wenn damit nicht mehr gemeint ist, als Auflockerung im Schulunterricht, als Anleitung zum Basteln, zum Gebrauch von Farbe, zur Anregung der Sinne, zur Dekoration eines Raumes oder auch zu impulsivem, ungeordnetem Tun. Dieses Buch versteht Kreativität als Ausdruck des ureigensten Wesens des Menschen, als Gestaltung schöpferischer Energie. Die Beiträge zeigen, wie ganz konkret mit Kindern Zugangswege zu kreativem Ausdruck gefunden werden können.

Zusätzliche Informationen

Herausgeber

Ursula Haupt, Gerd Hansen

ISBN

978-3-910095-42-7

Jahr

1999

Variante

für Mitglieder, für Nicht-Mitglieder

Ort

Düsseldorf

Seitenzahl

164