Titelbild Leben pur - Wohnen

Leben Pur – Wohnen

11,00 17,40 

Leeren

Produktbeschreibung

Wenn Jugendliche erwachsen werden, finden Ablösungsprozesse vom Elternhaus statt, die entsprechend vorbereitet und begleitet werden müssen. Bei Menschen mit schweren Behinderungen müssen Wünsche und Zukunftsvorstellungen erst entwickelt werden. Oftmals gibt es keine Vorstellungen von Möglichkeiten, die Zukunft – zum Beispiel hinsichtlich der Wohnsituation – zu planen. Eine persönliche Zukunftsplanung kann ein hilfreicher Ansatz sein: Ein Unterstützerkreis kann vielfältige Ideen entwickeln, Angehörige entlasten und bei der Umsetzung der Pläne unterstützen.

Beim Wohnen gilt heute zunehmend das Motto „ambulant vor stationär“. Erste Modelle kleinerer, dezentraler Wohneinheiten oder WGs mit neuen Träger- und Finanzierungsmodellen sowie neue technische Entwicklungen („smart homes“) werden vorgestellt. Das Buch informiert über neue Forschungsergebnisse und Projekte und bietet durch den starken Praxisbezug eine anschauliche und interessante Lektüre.

Zusätzliche Informationen

Herausgeber

Gerhard Grunick, Dr. Nicola Maier-Michalitsch

ISBN

978-3-910095-85-4

Jahr

2012

Variante

für Mitglieder, für Nicht-Mitglieder

Ort

Düsseldorf

Seitenzahl

204