Gesund und leistungsfähig bleiben im Schichtdienst


2. April
-
2. April
Lebenswege Wohnprojekte GmbH, Gubener Str. 49, 10243 Berlin
Für Fachkräfte
Bildung
Beginn: 2. April 2020 um 09:00 Uhr
Ende: 2. April 2020 um 16:00 Uhr

Beschreibung

Dozent_in: Ilona Riebe, Gesundheitspflegerin, Lehrerin für Gesundheitsberufe, Multiplikatorin für das neue Strukturmodell zur Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation, Trainerin / Coach

In dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie gesund, aufgeweckt und ausgeschlafen Ihrer Tätigkeit im Schichtdienst nachgehen können.

Schichtarbeit gilt als große Belastung für Psyche, Gesundheit und das Familienleben. Es wird als Leben gegen die „innere Uhr“ wahrgenommen. Die Rund-um-die-Uhr-Begleitung in der Pflege und in der Persönlichen Assistenz ist in unserer Gesellschaft ohne Schichtdienst undenkbar. Jeder achte Erwerbstätige arbeitet zu wechselnden Arbeitszeiten. Bekannt ist, dass Schichtdienst grundsätzlich ungesund und belastend für die Leistungserbringer ist, aber welche konkreten Belastungen sind das eigentlich? Dieses Seminar klärt Sie über typische Gefahren des Schichtdienstes sowie über selbstschädigende Verhaltensweisen auf.
Ziel ist eine realistische individuelle Einschätzung von gesundheitsgefährdenden Aspekten und wie man diesen Entgegenwirken kann. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, individuelle Handlungsstrategie für sich zu entwickeln, um die körperlichen und psychosozialen Herausforderungen, die der Schichtdienst mit sich bringt, besser zu bewältigen.

Inhalte:

  • Schichtdienst-Modelle und arbeitswissenschaftliche Empfehlungen zur Schichtdienstgestaltung
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen
  • Gesundheitliche Belastungen und typische körperliche Beschwerden
  • Die eigene Schichtdiensttoleranz erkennen
  • Ruhe und Schlaf trotz Schichtdienst
  • Ernährung und Bewegung
  • Wege zur schrittweisen Entspannung
  • Besonderheiten des Nachtdienstes
  • Ideen-Pool zur Selbstpflege

 

Veranstaltungsort: 
Lebenswege Wohnprojekte GmbH (Geschäftsstelle), Hinterhaus, 3. OG, Gubener Str. 49, 10243 Berlin

Kosten: 110,00 €  

Buchung unter:
https://home.lebenswege-berlin.de/pages/viewpage.action?pageId=430081053

 

 

Programm_2020_Kopiervorlage.pdf

Ansprechpartner

Einrichtung: Lebenswege Wohnprojekte GmbH
Ansprechpartner: Lebenswege Bildung & Kommunikation
Telefon: 030/446 872326

Anfahrt

Gubener Str. 49, 10243 Berlin

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.