Pflegerische Basics in der pädagogischen Begleitung


11. November
-
11. November
Lebenswege Wohnprojekte GmbH, Gubener Str. 49, 10243 Berlin
Für Fachkräfte
Bildung
Beginn: 11. November 2020 um 09:00 Uhr
Ende: 11. November 2020 um 16:00 Uhr

Beschreibung

Dozent_in: Karin Grunow – Pflegefachkraft und Koordinatorin im Pflegedienst der Neue Lebenswege GmbH , Fachkraft für Multiple Sklerose

Dieser Einstiegskurs bietet Ihnen eine sehr gezielte Auswahl an pflegerischen Themen, die für die pädagogische Begleitung von Menschen mit Assistenzbedarf hilfreich und mitunter notwendig sein können.

Inhalte:

In einem sozialpädagogischen Arbeitsfeld liegt der Hauptauftrag auf der Beratung, psychosozialen Unterstützung und Lernbegleitung. Durch die pädagogische Begleitung werden die Assistenznehmenden in ihrer Auseinandersetzung mit der Umwelt und bei ihrem selbstbestimmten Leben in Selbständigkeit unterstützt.
Jedoch gibt es in einem pädagogischen Arbeitssetting (im häuslichen Umfeld oder Unterwegs) immer wieder Situationen in denen ursprünglich pflegerische Verrichtungen situativ notwendig sind, da in dem Moment kein Pflegepersonal vor Ort ist.

Das Seminar gibt Ihnen einen Einblick in folgende Themen:

  • An- und Auskleiden – Frische Kleidung hebt die Stimmung.
  • Tipps und bewährte Handgriffe, die das Wechseln von Kleidung erleichtern
  • Hilfreiches für Transfers, Umsetzen und Lagern
  • Nahrung anreichen z.B. bei Schluckstörungen
  • Hygienisches Arbeiten – Was muss ich beachten?
  • Körperpflege inklusive Hygienestandards und Intimpflege
  • Inkontinenzhilfsmittel kennen und anwenden lernen
  • Notfallpflege (u.a. Vitalzeichen kennen; ärztlicher Bereichtschaftsdienst)
  • Selbstschutz – Was sollten und dürfen nur die Pflegeprofis machen? Wo und wie grenze ich mich ab?

Methoden:

  • Vermittlung von Grundlagenwissen durch interaktiven Vortrag (theoretischer Input)
  • Praktische Übungen
  • Austausch im Plenum

Hinweis:

(Warnung) Diese Veranstaltung ist eine kleine Einführung in ausgewählte pflegerische Verrichtungen. Sie ersetzt keinen Lehrgang oder Qualifizierung zum Pflegeassistenten, zur Pflegehilfskraft, Betreuungsassistenten oder zur Pflegefachkraft. Die Fortbildung ist ausschließlich als Unterstützung für pädagogische Berufsgruppen zu verstehen, die im Assistenzalltag kleine, situativ erforderliche pflegerische Verrichtungen durchführen. Es wird die Möglichkeit geben, individuelle Fragen und Probleme der Teilnehmenden aus der praktischen Arbeit zu besprechen.

Veranstaltungsort: 
Lebenswege Wohnprojekte GmbH (Geschäftsstelle), Hinterhaus, 3. OG, Gubener Str. 49, 10243 Berlin

Kosten: 120,00 €  

Buchung unter:
https://home.lebenswege-berlin.de/pages/viewpage.action?pageId=428998746

 

 

Programm_2020_Kopiervorlage.pdf

Ansprechpartner

Einrichtung: Lebenswege Wohnprojekte GmbH
Ansprechpartner: Lebenswege Bildung & Kommunikation
Telefon: 030/446 872326

Anfahrt

Gubener Str. 49, 10243 Berlin

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.