Methoden-Workshop zur Fallberatung


3. September
-
3. September
Lebenswege Wohnprojekte GmbH, Gubener Str. 49, 10243 Berlin
Für Fachkräfte
Bildung
Beginn: 3. September 2020 um 09:00 Uhr
Ende: 3. September 2020 um 16:30 Uhr

Beschreibung

Dozent_in: Maik Teriete, Sozialpädagoge, systemischer Therapeut (SG), systemischer Supervisor (DGSv)

Inhalt:

Der Austausch mit Kolleg*innen über die eigene Arbeit kann helfen, den Blick von außen auf die eigene Arbeit zu nutzen und sich zu entlasten. Dieser Austausch kann in unterschiedlicher Form erfolgen und sollte gut strukturiert sein, um die Gedanken der Teilnehmenden zu kanalisieren und nutzbar für die Falleinbringenden zu machen.

Nach einem Zusammentragen von hilfreichen und notwendigen Bedingungen für gute Fallbesprechungen, werden in Rahmen eines Workshops verschiedene Methoden zur Strukturierung von Fallbesprechungen vorgestellt.

Schwerpunkte:

  • Was macht eine gute Fallbesprechung aus?
  • Welche Bedingungen sind notwendig für gute Fallbesprechungen?
  • Kennenlernen und ausprobieren verschiedener Methoden anhand eigener Fallbeispiele
  • Vorgestellt werden Methoden mit folgenden Schwerpunkten:
    – Auftragsklärung
    – gemeinsame Lösungsfindung
    – Methoden zur Fallbesprechung
  • Wie leite ich Fallbesprechungen gut an?

Nach einer allgemeinen Vorstellung entscheiden die Teilnehmenden gemeinsam, welche dieser Methoden ausprobiert und vertieft werden sollen.
Ziel ist es, den Teilnehmenden verschiedene Methoden angeleitet vorzustellen und anhand eigener Fragestellungen auszuprobieren. Sie werden befähigt, diese Methoden in ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

 

Veranstaltungsort: 
Lebenswege Wohnprojekte GmbH (Geschäftsstelle), Hinterhaus, 3. OG, Gubener Str. 49, 10243 Berlin

Kosten: 130,00 €  

Buchung unter:
https://home.lebenswege-berlin.de/pages/viewpage.action?pageId=430080815

 

 

Programm_2020_Kopiervorlage.pdf

Ansprechpartner

Einrichtung: Lebenswege Wohnprojekte GmbH
Ansprechpartner: Lebenswege Bildung & Kommunikation
Telefon: 030/446 872326

Anfahrt

Gubener Str. 49, 10243 Berlin

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.