Wissenswertes Multiple Sklerose


3. September
-
3. September
Berlin
Für Fachkräfte
Bildung
Beginn: 3. September 2021 um 09:00 Uhr
Ende: 3. September 2021 um 13:00 Uhr

Beschreibung

Die Multiple Sklerose (MS)  ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems. Sie kann das Gehirn, das Rückenmark sowie die Sehnerven befallen. Als Folge können von Sehstörungen, motorische Einschränkungen bis hin zu Lähmungen, aber auch z.B. psychische, emotionale Symptome auftreten. Diese Krankheit ist in ihrem Verlauf, Beschwerdebild und Therapieerfolg von Patient zu Patient so unterschiedlich, dass sie häufig auch die „Krankheit mit den 1000 Gesichtern“ genannt wird.

Diese Veranstaltung macht Sie mit den Grundlagen der Multiplen Sklerose vertraut und behandelt unter anderem folgende Themen:

  • Definition der MS
  • Neurologische und anatomische Grundlagen
  • Theorien zur Entstehung der MS
  • Was passiert bei einer MS im Nervensystem und im Körper
  • Krankheitszeichen, Symptome und Verlaufsformen der MS
  • Therapie der MS
  • Umgang mit Betroffenen

Im Rahmen der Fortbildung haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis einzubringen und zu diskutieren.

Dozent:
Michael Ertel – Arzt der Cooperative Mensch eG  | Dozent für Pädiatrie

Kosten:  90,00 Euro

Buchung: 
https://home.lebenswege-berlin.de/pages/viewpage.action?pageId=440467536

 

Ansprechpartner

Einrichtung: Lebenswege Wohnprojekte GmbH
Ansprechpartner: Doris Heitmann
Telefon: 030-446 872 326

Anfahrt

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.