Früher an später denken – Behindertentestament


17. Mai
-
17. Mai
Süße Zitronen e.V., Markusstraße 53, 50968 Köln
Für Eltern // Angehörige
Informationsangebote
Beginn: 17. Mai 2022 um 17:45 Uhr
Ende: 17. Mai 2022 um 19:00 Uhr

Beschreibung

Kinder mit einer Behinderung bedürfen oft ein Leben lang der Fürsorge ihrer Eltern. Doch meist endet das Leben der Eltern vor dem Leben der Kinder. Welche Möglichkeiten gibt es, sein Kind auch nach der eigenen Lebenszeit zu unterstützen und zu versorgen? Was ist ein Behindertentestament? Für wen ist es sinnvoll? Wie errichte ich es? Unser Referent, selbst Vater einer Tochter mit Behinderung, gibt einen Überblick über das Behindertentestament und beantwortet allgemeine Fragen hierzu. 

Ansprechpartner

Einrichtung: Süße Zitronen e.V.
Ansprechpartner: Martina Maczewski, Alexandra Geißler-Wölfle
Telefon: 0221-42333952

Anfahrt

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.