Unterstützt kommunizieren mit Menschen aus dem Autismusspektrum


21. Oktober
-
22. Oktober
Weiherschule Hechingen, An der Breite 7, 72379 Hechingen
Beginn: 21. Oktober 2022 um 00:00 Uhr
Ende: 22. Oktober 2022 um 00:00 Uhr

Beschreibung

Seminarzeiten
Freitag, 21. Oktober 2022
Samstag, 22. Oktober 2022
jeweils von 9 Uhr -17 Uhr

Referentinnen
Nina Fröhlich und Katrin Frank, autorisierte Referentinnen der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation

Seminarbeschreibung
Menschen aus dem Autismusspektrum (AS) unterscheiden sich von uns neurotypischen Menschen durch ihre spezifische Hirnstruktur, durch damit verbundene Besonderheiten im Denken, sowie im Erleben und Wahrnehmen der Welt.

Insbesondere im zwischenmenschlichen Miteinander und in der Kommunikation ergeben sich hierdurch häufig beidseitige Missverständnisse, Schwierigkeiten und Konflikte.

Für viele Menschen aus dem AS sind daher Maßnahmen der Unterstützten Kommunikation ein wichtiger Teil von Förderangeboten zur Verbesserung und Erweiterung kommunikativer Möglichkeiten und kommunikativer Kompetenzen.

Seminarinhalte

  • Autismus verstehen
  • Entwicklungsbesonderheiten in Bezug zu Sozialer Interaktion und Kommunikation
  • Überblick über beziehungsorientierte Ansätze
  • Kennenlernen von Angeboten zum Verstehen und zur aktiven Kommunikation anhand von Praxis – und Videobeispielen

Ansprechpartner

Einrichtung: Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
Ansprechpartner: Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
Telefon: 0221 989 45 217

Anfahrt

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.