Eigenes Buch

Ein eigenes Buch schreiben – warum eigentlich nicht?

Schreibt ihr gern? Fikria Aab-Baz nutzt Unterstützte Kommunikation und hat bereits ihr drittes Buch geschrieben. Sie kann es nur empfehlen, die eigenen Gedanken und Geschichten auf Papier zu bringen oder in die Tasten zu tippen oder zu diktieren! Ihr braucht Stift und Papier oder einen Computer und es kann losgehen.

Wenn ihr euch dazu austauschen möchtet, schreibt einfach eine Mail an Fikria: aab-baz@mail.de

Hier findet ihr etwas über Fikrias erste Bücher.

Fikria_Buch

Wie man die Angst vor dem leeren Blatt überwindet, kann man in der Fritz & Frida Schreibwerkstatt lernen. Hier erfahrt ihr, wann die nächste stattfindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.