Arbeitsassistenz – Ein Arbeitsbuch aus der Praxis für die Praxis

12,00 18,90 

Druckfrisch – unsere Neuerscheinung

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

Dieses Arbeitsbuch ist ein Angebot für BegleiterInnen von Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz, die sich in dem Handlungsfeld der Arbeitsassistenz fortbilden möchten. Neben dem entsprechenden Fachwissen bietet es Übungen, um Lernprozesse anzuregen und Themen in Eigenarbeit zu vertiefen. Zahlreiche Abbildungen von Arbeitshilfen und umfassende Literaturhinweise machen das Handbuch auch als Nachschlagewerk interessant. Ein Schwerpunkt liegt auf der Arbeitsassistenz von Menschen mit schwerer Behinderung.

Die Themen des Buches sind:

Was ist Arbeit? // Teilhabe am Arbeitsleben // Die Arbeit der ArbeitsassistenInnen // Aspekte des Arbeitsplatzes // Arbeitshilfen // Gesundheitsvorsorge // Arbeitsbewegung // Arbeit für Menschen mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen // Übergang Schule – Beruf // Entlohnung //
(Förder-)diagnostische Verfahren // Persönliche Zukunftsplanung, Biografiearbeit

Zum Autor:

Hein Kistner ist Dipl. Heilpädagoge und Biografieberater. Er hat mehr als 20 Jahre Menschen mit (schwerer) Behinderung am Arbeitsplatz begleitet und hat mit ihnen zusammen zahlreiche Arbeitsplätze entwickelt. Seit 2010 bietet er in der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Am Bruckwald Biografiearbeit für Menschen mit Behinderung an. Als Dozent an der Akademie AnthropoSozial ist er in der Ausbildung von ArbeitsassistentInnen tätig.

Zusätzliche Informationen

Herausgeber

Hein Kistner

ISBN

978-3-945771-13-6

Jahr

2018

Variante

für Mitglieder, für Nicht-Mitglieder

Ort

Düsseldorf

GTIN

9783945771136

Seitenzahl

248