Mitmachen

„Sport für Alle“

Mit dem 1. Sport- und Spielfest des bvkm im September 2015 wurden die Deutschen CP-Sportspiele abgelöst. Eingeladen waren Menschen mit und ohne Behinderung. Angeboten wurden Workshops zu verschiedenen Sportarten. Der Wettkampfcharakter trat in den Hintergrund. Es ging in erster Linie darum, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, sich in verschiedenen Sportarten, Disziplinen und Spielen auszuprobieren. Die Freude an der Bewegung und an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten stand dabei im Vordergrund. Zu den angebotenen Sportarten gehörten: Boccia, Slalom, Radsport, Fußball, Luftballonvolleyball, Zonenhockey, Zonenbasketball, Tischtennis und Polybat.

Der bvkm hat in Kooperation mit Fachleuten Sportkarten entwickelt. Diese Sportkarten sollen Anregung geben, neue Sportarten auszuprobieren bzw. bekannte Sportarten zu verändern, sodass jede/r Interessierte teilnehmen kann. Die Spielbeschreibungen dienen als erste Orientierung, Regeln dürfen – je nach den Erfordernissen und Erwartungen der Sportgruppe – verändert werden.

Sie möchten ein oder mehrere Sportkarten-Sets zum Preis von je 5,- Euro bestellen? Kontaktieren Sie uns!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen