bvkm

Veranstaltungen

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. bietet Ihnen auch in diesem Jahr ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm an. Die Angebote richten sich an Menschen mit Behinderung, Eltern behinderter Kinder, Fachkräfte. Ganz besonders hinweisen möchten wir Sie auf unsere Bestellseminare. Es handelt sich dabei um Exklusivangebote für unsere Ortsvereine und Mitgliedsverbände.

Wenn Sie sich für eine Veranstaltung interessieren, schicken Sie uns gern eine Mail an veranstaltungen(at)bvkm.de für nähere Informationen!

14.05.2021 – 15.05.2021 online

„Wege zur Gesundheit – In guter Gesellschaft oder mutterseelenallein?“

Onlinetagung zum Muttertag

14. und 15. Mai 2021

Die Alltagsanforderungen an Familien sind hoch, Stress und Zeitdruck setzen vor allem Müttern zu, Erschöpfungssymptome treten immer häufiger auf. Halten die Belastungen an, entstehen nicht selten gesundheitliche Beeinträchtigungen. Gerade bei Familien, in denen Kinder mit Behinderung leben, ist die Beanspruchung oft dauerhaft besonders hoch. Umso wichtiger, aber auch umso anspruchsvoller ist eine gute Selbstfürsorge. Zur Auseinandersetzung mit dieser Thematik lädt diese Veranstaltung ein. Anmeldeschluss ist der 14. April 2021.

Beachten Sie bitte, dass es sich um den Freitag und Samstag nach Christi Himmelfahrt handelt.

Anmeldebestätigungen können erst nach dem Anmeldeschluss versendet werden.

(Diese Veranstaltung sollte ursprünglich bereits 2020 stattfinden und wurde Corona-bedingt zunächst auf diesen Termin verschoben und dann in eine Online-Tagung umgewandelt.)

Adresse: online

14.05.2021 – 16.05.2021 Enkhuizen (Holland)

ABGESAGT // Segel setzen in Holland!

Auf Grund der aktuellen Situation wird das Wochenende leider nicht stattfinden.

Vater-Kind-Wochenende

Meeresbrise, Wellengang, Fahrtwind und jede Menge Spaß und Abenteuer: All das verspricht unser Segeltörn auf dem Ijsselmeer. Gemeinsam wollen wir die Wellen bezwingen, uns die holländische Sonne ins Gesicht scheinen lassen und dem alltäglichen Trott entkommen. An Bord ist Teamwork gefragt: Jede und jeder wird zum Crewmitglied. Zusammen setzen wir die Segel!

Das Vater-Kind-Wochenende richtet sich an Väter mit ihrem Kind mit Behinderung.
Mindestalter der Kinder: 6 Jahre. Das Programm und das Segelboot sind rollstuhlgerecht und überwiegend barrierefrei, sodass es egal ist, wie hoch der Unterstützungsbedarf ist.

Weitere Informationen: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 02 11 640 04-13

Adresse: Enkhuizen (Holland)

17.05.2021 online

1. Sozialpolitischer Fachtag 2021

Der Fachtag befasst sich unter anderem mit der Coronavirus-Impfverordnung, der Pflegereform, dem Barrierefreiheitsgesetz und der sogenannten „Inklusiven Lösung“. Mit Blick auf die Bundestagswahl im September 2021 stellt der bvkm am Nachmittag der Veranstaltung außerdem seine Wahlprüfsteine vor. 

Zielgruppe: Menschen, die Betroffene in sozialrechtlichen Angelegenheiten beraten und/oder sich für die sozialpolitischen Aktivitäten des bvkm interessieren.

Leitung: Dr. Janina Jänsch (Geschäftsführerin beim bvkm), Katja Kruse, Sebastian Tenbergen (Juristen beim bvkm)

Adresse: online

17.05.2021 – 23.05.2021 online

Jahrestreffen unterstützt kommunizierender Menschen

„Auch wir haben viel zu sagen!“ – das Motto der Jahrestreffen unterstützt kommunizierender Menschen ist Programm. Seit 1996 gibt das Treffen Menschen, die zur Kommunikation nichtelektronische oder elektronische Hilfsmittel verwenden, sowie ihren privaten oder beruflichen Bezugspersonen, Gelegenheit zu Begegnung und Austausch. Erstmals wagen wir eine digitale Variante des Jahrestreffens. Es gibt viel zu erleben: Workshops, Vorträge, Gespräche und ein Abendprogramm inklusive digitaler Disko mit DJ Mayal. Wenn jemand (z.B. technische) Unterstützung benötigt, finden wir sicher gemeinsam eine Lösung. Wir stellen bei Bedarf auch Leihgeräte zur Verfügung. Das Programm findet in diesem Jahr erstmals online und erstmals über eine ganze Woche hinweg statt.

Hier geht es zur Veranstaltungsseite.

Anmeldeschluss ist der 30. April!

Adresse: online

28.05.2021 online

Wohnen und Corona: Fachkräfte-Austausch 5

28. Mai von 10-12 Uhr

Die Covid-19-Pandemie stellt Anbieter von Wohnformen auf eine harte Probe. Das Forum lädt ein zum Austausch über aktuelle Fragen, sucht gemeinsam Lösungen für akute Problemlagen. Leitungskräfte und Mitarbeitende aus dem bvkm-Mitgliedsbereich können im Vorfeld ihre Anliegen nennen und mit anderen Anbietern, die sich alle in ähnlichen Situationen befinden, ins Gespräch kommen.

Moderation: Anne Willeke

Organisatorisches: 

  • Nur für Mitgliedsorganisationen des bvkm  
  • Anmeldung über anne.willeke@bvkm.de (Anmeldebogen s.u.)
  • Die Zugangsdaten für die digitale Teilnahme erhalten Sie nach der Anmeldung. Über das Prozedere und die technische Umsetzung werden wir Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung informieren.

Adresse: online

28.05.2021 online

„Sport für Alle“ – Online Seminar

Sport, Spiel und Bewegung wirken entwicklungsfördernd und machen vor allem eines: Spaß! Dabei spielen die individuellen Voraussetzungen keine Rolle. Auch Menschen mit Behinderungen wollen sportliche Inhalte kennenlernen und erproben. Doch wie können Bewegungs- und Sportangebote für Menschen mit mehrfacher Behinderung aussehen? Welche Angebote gibt es bereits und welche Angebote lassen sich auch problemlos in Einrichtungen, Vereinen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung anbieten? 
Antworten auf diese Fragen (und weitere) bietet das Online-Seminar „Sport für Alle!“


Kontakt und Anmeldung: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 0211. 64004-13

Adresse: online

10.09.2021 – 12.09.2021 Duisburg

Jahresversammlung der Clubs und Gruppen

Nähere Infos folgen – Save the date!

Adresse: Duisburg

15.09.2021 – 17.09.2021 Hannover

3. Plattform Jugend

Gute Jugendarbeit macht sich nicht von selbst. Wir machen deshalb die Vorteile, gemeinsam unter dem Dach eines Verbandes zu sein, für dieses Aufgabenfeld nutzbar. Beim dritten Austauschtreffen für Mitgliedsorganisationen des bvkm stehen zwei Themen im Fokus:

  • Sprechen Sie Inklusion? – Von der Idee zum Kooperationsprojekt
  • Alles klar?! – Kommunikation mit jungen Menschen mit komplexer Behinderung

Geplant sind außerdem ein „Klassenausflug“ und ein „Praxistest“. Selbstverständlich gibt es auch Gelegenheit zum Austausch.

Zielgruppe:

  • Aktive aus der Kinder- und Jugendarbeit in den Mitgliedsorganisationen des bvkm;
  • VertreterInnen aus Mitgliedsorganisationen, die in die Kinder- und Jugendarbeit einsteigen möchten

Das Angebot richtet sich ausschließlich an die Mitgliedsorganisationen des bvkm.

Kontakt: Lisa Eisenbarth, lisa.eisenbarth@bvkm.de, 0211 – 64 00 4 – 27

Adresse: Hannover

17.09.2021 Wiesbaden

Qualifikationsturnier zu den 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften

Mit neuer sportlicher Energie startet am 17.09.2021 das Qualifikationsturnier zu den 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften, in Wiesbaden. Boccia ist besonders für Menschen geeignet, die in ihrer Mobilität stark eingeschränkt sind. Es bietet vor allem Menschen mit cerebralen Bewegungsstörungen die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und an Wettkämpfen teilzunehmen. Boccia ist ein ideales Spiel für Sportvereine, Schulen und andere Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Zum Qualifikationsturnier sind sowohl Einzelpersonen, Vereine und Einrichtungen, die schon seit längerer Zeit an den Deutschen Boccia-Meisterschaften teilnehmen, eingeladen wie auch Personen, die bisher noch nie daran teilgenommen haben. Es wäre schön, wenn das Angebot genutzt wird, um Menschen mit Behinderung den Zugang zu einer für sie möglicherweise noch ganz unbe­kannten Sportart zu eröffnen.

Das Qualifikationsturnier findet in der Sporthalle Klarenthal in Wiesbaden statt.

Geschwister-Scholl-Str. 10, 65197 Wiesbaden

Weitere Informationen finden Sie hier unter Boccia

Kontakt: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 02 11 640 04-13

Adresse: Wiesbaden

18.09.2021 Wiesbaden

17. Deutschen Boccia-Meisterschaften des bvkm

Am 18. September 2021 führt der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. in Wiesbaden die 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften durch. SportlerInnen aus unterschiedlichen Bundesländern treten in den Startklassen BC1 bis BC4 an. Gespielt wird nach den internationalen Regeln der Boccia International Sports Federation (BISFed). Zielvermögen und Konzentration sind gefragt, um die eigenen Boccia-Bälle möglichst nah am Jackball zu platzieren. Spannung bis zum Schluss ist garantiert!

Die 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften finden in der Sporthalle Klarenthal in Wiesbaden statt.

Geschwister-Scholl-Str. 10, 65197 Wiesbaden

Adresse: Wiesbaden

24.09.2021 – 26.09.2021 Schwangau

Vater-Kind-Wochenende: Natur pur!

In der schönen bayrischen Natur möchten wir gemeinschaftlich drei ereignisreiche Tage verbringen. Das Wochenende steht ganz unter dem Motto: Natur hautnah erleben. Abendliches Lagerfeuer, Grillen, actiongeladenes Programm und Austauschmöglichkeiten inklusive.
Das Wochenende richtet sich an Väter mit ihrem Kind mit Behinderung. Das Programm und die Unterkunft sind rollstuhlgerecht und überwiegend barrierefrei, sodass es egal ist, wie hoch der Unterstützungsbedarf ist.

Mindestalter der Kinder: 6 Jahre.

Weitere Informationen zum Programm folgen zeitnah. Anmeldungen sind schon jetzt möglich.
Kontakt: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 02 11 640 04-13

Adresse: Schwangau

16.11.2021 Hannover, Hanns-Lilje-Haus

2. Sozialpolitischer Fachtag 2021

Der Fachtag wird sich mit aktuellen sozialpolitischen Themen und Fragen des Sozialrechts befassen. Weitere Informationen zum Programm folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Zielgruppe: Menschen, die Betroffene in sozialrechtlichen Angelegenheiten beraten und/oder sich für die sozialpolitischen Aktivitäten des bvkm interessieren.

Leitung: Dr. Janina Jänsch (Geschäftsführerin beim bvkm), Katja Kruse, Sebastian Tenbergen (Juristen beim bvkm)

Adresse: Hannover, Hanns-Lilje-Haus

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.