bvkm

Veranstaltungen

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. bietet Ihnen auch in diesem Jahr ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm an. Die Angebote richten sich an Menschen mit Behinderung, Eltern behinderter Kinder, Fachkräfte. Ganz besonders hinweisen möchten wir Sie auf unsere Bestellseminare. Es handelt sich dabei um Exklusivangebote für unsere Ortsvereine und Mitgliedsverbände.

Wenn Sie sich für eine Veranstaltung interessieren, schicken Sie uns gern eine Mail an veranstaltungen(at)bvkm.de für nähere Informationen!

24.09.2021 – 26.09.2021 Schwangau

Vater-Kind-Wochenende: Natur pur!

In der schönen bayrischen Natur möchten wir gemeinschaftlich drei ereignisreiche Tage verbringen. Das Wochenende steht ganz unter dem Motto: Natur hautnah erleben. Abendliches Lagerfeuer, Grillen, actiongeladenes Programm und Austauschmöglichkeiten inklusive.
Das Wochenende richtet sich an Väter mit ihrem Kind mit Behinderung. Das Programm und die Unterkunft sind rollstuhlgerecht und überwiegend barrierefrei, sodass es egal ist, wie hoch der Unterstützungsbedarf ist.

Mindestalter der Kinder: 6 Jahre.
Kontakt: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 02 11 640 04-13

Adresse: Schwangau

01.10.2021 – 02.10.2021 Zoom

Fortbildung: Progrediente Erkrankungen

>> Muskelerkrankungen im Kindes- und Jugendalter

Die Fortbildung vermittelt Grundlagenwissen zu progredienten Erkrankungen, insbesondere zu Muskelerkrankungen im Kindes- und Jugendalter, und richtet sich an Fachleute aus pädagogischen und therapeutischen Berufsgruppen. Es geht zunächst um die häufigsten Erscheinungsformen sowie die Entwicklungsbedingungen von Kindern mit einer progredienten Erkrankung. Darauf aufbauend werden Aspekte der Förderung gemeinsam praktisch erarbeitet. Hierzu zählt vor allem die Förderung der (Unterstützten) Kommunikation der Kinder, um dauerhaft selbstbestimmt durch Interaktion teilhaben zu können sowie Aspekte der Pflege.

Pandemie-Hinweis:

Die Fortbildung findet digital (1. & 2.10.21, 10-12.30 Uhr) via Zoom statt. Der Teilnahmebeitrag wird um 50 Euro reduziert. Für letzte Plätze können Sie sich noch melden.

Kontakt: anne.willeke@bvkm.de, 0211/64004-17

Adresse: Zoom

05.11.2021 – 07.11.2021 zu Hause

Fritz & Frida Schreibwerkstatt

Der Workshop ist eine Schreib-Werkstatt der Fritz & Frida, einer Zeitschrift des bvkm von und für Frauen und Männer mit Behinderung. Es werden interessante Themen gesucht, Methoden des Kreativen Schreibens vorgestellt und erste kleine Texte verfasst.

Achtung: Die Veranstaltung wird am Computer stattfinden. Wir treffen uns an drei Tagen nacheinander für je eine Stunde mit Hilfe eines Programms, um Übungen zu besprechen. Danach hat jede/jeder Zeit, selbst weiter zu schreiben.

Adresse: zu Hause

12.11.2021 – 14.11.2021 zu Hause

Fritz & Frida Schreibwerkstatt

Der Workshop ist eine Schreib-Werkstatt der Fritz & Frida, einer Zeitschrift des bvkm von und für Frauen und Männer mit Behinderung. Es werden interessante Themen gesucht, Methoden des Kreativen Schreibens vorgestellt und erste kleine Texte verfasst.

Achtung: Die Veranstaltung wird am Computer stattfinden. Wir treffen uns an drei Tagen nacheinander für je eine Stunde mit Hilfe eines Programms, um Übungen zu besprechen. Danach hat jede/jeder Zeit, selbst weiter zu schreiben.

Adresse: zu Hause

16.11.2021 Hannover, Hanns-Lilje-Haus

2. Sozialpolitischer Fachtag 2021

Der Fachtag wird sich mit aktuellen sozialpolitischen Themen und Fragen des Sozialrechts befassen. Weitere Informationen zum Programm folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Zielgruppe: Menschen, die Betroffene in sozialrechtlichen Angelegenheiten beraten und/oder sich für die sozialpolitischen Aktivitäten des bvkm interessieren.

Leitung: Dr. Janina Jänsch (Geschäftsführerin beim bvkm), Katja Kruse, Sebastian Tenbergen (Juristen beim bvkm)

Adresse: Hannover, Hanns-Lilje-Haus

19.11.2021 – 20.11.2021 Köln

ICH – DU – WIR: Fachtagung für erwachsene Geschwister

Wie kann die Versorgung für den Bruder oder die Schwester in Zukunft aussehen? Spätestens wenn die eigenen Eltern die Betreuung nicht mehr übernehmen können, steht die Frage oftmals für erwachsene Geschwister im Raum. Mit einer Fachtagung möchten wir jungen erwachsenen Geschwistern (18-35 Jahre) eine gute Informationsbasis bieten, um vorbereitet zu sein und um selbstbestimmt entscheiden zu können ob und inwieweit sie eine Betreuung und Begleitung ihres Geschwisters übernehmen möchten.

Weitere Programminformationen finden sich im Veranstaltungsflyer.

Kontakt und Anmeldung: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 0211 0211. 64004-13

Adresse: Köln

01.04.2022 – 03.04.2022 Duisburg

Jahresversammlung der Clubs und Gruppen

1.-3.4.2022

Ein buntes Wochenende für Gruppen und Einzelne aus dem bvkm!

Geplant sind Workshops wie

  • Singen und Stimme
  • Kochen mit dem König
  • Selbstverteidigung
  • Fotografie
  • Meine Ziele
  • Sport: Race Runner
  • Kreatives

und vieles mehr. Eine Disko steht im Programm und Anja Lerch lädt zum Sing-Abend ein. Das genaue Programm erscheint demnächst!

Kosten: Ca. 100 Euro für das gesamte Wochenende.

Wer teilnehmen will, kann schon unverbindlich einen Platz reservieren:

Telefon: 0211/64004-17

Mail: anne.willeke@bvkm.de

Adresse: Duisburg

03.06.2022 – 05.06.2022 Duisburg oder online

Jahrestreffen unterstützt kommunizierender Menschen

Vom 3.-5. Juni findet das Jahrestreffen unterstützt kommunizierender Menschen statt. Seit 1996 gibt das Treffen Menschen, die zur Kommunikation nichtelektronische oder elektronische Hilfsmittel verwenden, sowie ihren privaten oder beruflichen Bezugspersonen, Gelegenheit zu Begegnung und Austausch. Falls wir uns nicht live treffen können, bieten wir eine Online-Variante an. Es gibt viel zu erleben: Workshops, Vorträge, Gespräche und ein Abendprogramm inklusive Disko mit DJ Yallo.

Zur Präsentation aus den Workshops am Sonntag, den 5. Juni, sind alle herzlich eingeladen.

Adresse: Duisburg oder online

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.