bvkm

Veranstaltungen

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. bietet Ihnen auch in diesem Jahr ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm an. Die Angebote richten sich an Menschen mit Behinderung, Eltern behinderter Kinder, Fachkräfte. Ganz besonders hinweisen möchten wir Sie auf unsere Bestellseminare. Es handelt sich dabei um Exklusivangebote für unsere Ortsvereine und Mitgliedsverbände.

Wenn Sie sich für eine Veranstaltung interessieren, schicken Sie uns gern eine Mail an veranstaltungen(at)bvkm.de für nähere Informationen!

26.03.2021 – 28.03.2021 Bayern

VERSCHOBEN / Vater-Kind-Wochenende: Natur pur am Chiemsee!

Auf Grund der aktuellen Situation kann das Wochenende nicht wie geplant stattfinden.
Einen Alternativ-Termin gibt es noch nicht.

In der schönen bayrischen Natur, direkt am Chiemsee möchten wir gemeinschaftlich drei ereignisreiche Tage verbringen. Abendliches Lagerfeuer, Grillen, actiongeladenes Programm und Austauschmöglichkeiten inklusive. Dabeisein lohnt sich auf jeden Fall!

Das Wochenende richtet sich an Väter mit ihrem Kind mit Behinderung. Das Programm und die Unterkunft sind rollstuhlgerecht und überwiegend barrierefrei, sodass es egal ist, wie hoch der Unterstützungsbedarf ist.

Mindestalter der Kinder: 6 Jahre.

Anmeldungen und weitere Informationen: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 02 11 640 04-13

Adresse:

03.05.2021 Frankfurt, Spenerhaus

Projekttag: Erwachsenenbildung für Menschen mit (und ohne) Behinderung

Der bvkm lädt Interessierte aus den Mitgliedsorganisationen ein zum 6. Projekttag! Dieses Mal geht es um Ideen und Praxiserfahrungen von (ggf. inklusiver) Erwachsenenbildung. Und wir bleiben auch im Anschluss am Thema: Der Projekttag soll Auftakt sein für die Gründung eines MultiplikatorInnen-Kreises, der sich in Form von Austausch, Beratung und Weiterbildung intensiver mit Erwachsenenbildung in unserem Verband beschäftigt.

Der Projekttag bietet Einblick in verschiedene Projekte aus den Mitgliedsorganisationen, die sich mit Erwachsenenbildung befassen. Im Anschluss erhalten Sie Tipps zur Finanzierung solcher Angebote insbes. über die Fördermaßnahmen der Aktion Mensch. Für alle mit weiter Anreise: Wir haben ein Übernachtungs-Abrufkontingent vom 2. auf den 3. Mai gebucht.

Ansprechpartnerin: Anne Willeke, anne.willeke@bvkm.de

Adresse:

14.05.2021 – 16.05.2021 Erkner

„Wege zur Gesundheit – In guter Gesellschaft oder mutterseelenallein?“

Fachtagung zum Muttertag

14. bis 16. Mai 2021

Die Alltagsanforderungen an Familien sind hoch, Stress und Zeitdruck setzen vor allem Müttern zu, Erschöpfungssymptome treten immer häufiger auf. Halten die Belastungen an, entstehen nicht selten gesundheitliche Beeinträchtigungen. Gerade bei Familien, in denen Kinder mit Behinderung leben, ist die Beanspruchung oft dauerhaft besonders hoch. Umso wichtiger, aber auch umso anspruchsvoller ist eine gute Selbstfürsorge. Zur Auseinandersetzung mit dieser Thematik lädt diese Veranstaltung ein. Anmeldeschluss ist der 20. Januar 2021.

Sollte die Corona-Pandemie im Mai 2021 ein Präsenztreffen nicht erlauben, wird es eine digitale Alternative geben.

Beachten Sie bitte, dass es sich um ein langes Wochenende handelt (Christi Himmelfahrt).

Anmeldebestätigungen können erst nach dem Anmeldeschluss versendet werden.

(Diese Veranstaltung sollte ursprünglich bereits 2020 stattfinden und wurde Corona-bedingt auf diesen Termin verschoben.)

Adresse: Erkner

14.05.2021 – 16.05.2021 Enkhuizen (Holland)

VERSCHOBEN // Segel setzen in Holland!

Auf Grund der aktuellen Situation kann das Wochenende nicht wie geplant stattfinden.
Einen Alternativ-Termin gibt es noch nicht.

Vater-Kind-Wochenende

Meeresbrise, Wellengang, Fahrtwind und jede Menge Spaß und Abenteuer: All das verspricht unser Segeltörn auf dem Ijsselmeer. Gemeinsam wollen wir die Wellen bezwingen, uns die holländische Sonne ins Gesicht scheinen lassen und dem alltäglichen Trott entkommen. An Bord ist Teamwork gefragt: Jede und jeder wird zum Crewmitglied. Zusammen setzen wir die Segel!

Das Vater-Kind-Wochenende richtet sich an Väter mit ihrem Kind mit Behinderung.
Mindestalter der Kinder: 6 Jahre. Das Programm und das Segelboot sind rollstuhlgerecht und überwiegend barrierefrei, sodass es egal ist, wie hoch der Unterstützungsbedarf ist.

Weitere Informationen: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 02 11 640 04-13

Adresse: Enkhuizen (Holland)

17.05.2021 Frankfurt, Spenerhaus

1. Sozialpolitischer Fachtag 2021

Der Fachtag wird sich mit aktuellen sozialpolitischen Themen und Fragen des Sozialrechts befassen. Weitere Informationen zum Programm folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Zielgruppe: Menschen, die Betroffene in sozialrechtlichen Angelegenheiten beraten und/oder sich für die sozialpolitischen Aktivitäten des bvkm interessieren.

Leitung: Dr. Janina Jänsch (Geschäftsführerin beim bvkm), Katja Kruse, Sebastian Tenbergen (Juristen beim bvkm)

Adresse: Frankfurt, Spenerhaus

10.09.2021 – 12.09.2021 Duisburg

Jahresversammlung der Clubs und Gruppen

Nähere Infos folgen – Save the date!

Adresse: Duisburg

17.09.2021 Wiesbaden

Qualifikationsturnier zu den 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften

Mit neuer sportlicher Energie startet am 17.09.2021 das Qualifikationsturnier zu den 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften, in Wiesbaden. Boccia ist besonders für Menschen geeignet, die in ihrer Mobilität stark eingeschränkt sind. Es bietet vor allem Menschen mit cerebralen Bewegungsstörungen die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und an Wettkämpfen teilzunehmen. Boccia ist ein ideales Spiel für Sportvereine, Schulen und andere Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Zum Qualifikationsturnier sind sowohl Einzelpersonen, Vereine und Einrichtungen, die schon seit längerer Zeit an den Deutschen Boccia-Meisterschaften teilnehmen, eingeladen wie auch Personen, die bisher noch nie daran teilgenommen haben. Es wäre schön, wenn das Angebot genutzt wird, um Menschen mit Behinderung den Zugang zu einer für sie möglicherweise noch ganz unbe­kannten Sportart zu eröffnen.

Das Qualifikationsturnier findet in der Sporthalle Klarenthal in Wiesbaden statt.

Geschwister-Scholl-Str. 10, 65197 Wiesbaden

Weitere Informationen finden Sie hier unter Boccia

Kontakt: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 02 11 640 04-13

Adresse: Wiesbaden

18.09.2021 Wiesbaden

17. Deutschen Boccia-Meisterschaften des bvkm

Am 18. September 2021 führt der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. in Wiesbaden die 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften durch. SportlerInnen aus unterschiedlichen Bundesländern treten in den Startklassen BC1 bis BC4 an. Gespielt wird nach den internationalen Regeln der Boccia International Sports Federation (BISFed). Zielvermögen und Konzentration sind gefragt, um die eigenen Boccia-Bälle möglichst nah am Jackball zu platzieren. Spannung bis zum Schluss ist garantiert!

Die 17. Deutschen Boccia-Meisterschaften finden in der Sporthalle Klarenthal in Wiesbaden statt.

Geschwister-Scholl-Str. 10, 65197 Wiesbaden

Adresse: Wiesbaden

16.11.2021 Hannover, Hanns-Lilje-Haus

2. Sozialpolitischer Fachtag 2021

Der Fachtag wird sich mit aktuellen sozialpolitischen Themen und Fragen des Sozialrechts befassen. Weitere Informationen zum Programm folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Zielgruppe: Menschen, die Betroffene in sozialrechtlichen Angelegenheiten beraten und/oder sich für die sozialpolitischen Aktivitäten des bvkm interessieren.

Leitung: Dr. Janina Jänsch (Geschäftsführerin beim bvkm), Katja Kruse, Sebastian Tenbergen (Juristen beim bvkm)

Adresse: Hannover, Hanns-Lilje-Haus

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.