bvkm

Veranstaltungen

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. bietet Ihnen ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm.

Die Angebote richten sich an Menschen mit Behinderung, Eltern behinderter Kinder, Fachkräfte und alle Interessierten.

Wenn Sie sich für eine Veranstaltung interessieren, schicken Sie uns gern eine Mail an veranstaltungen(at)bvkm.de für nähere Informationen!

06.06.2024 Frankfurt und online

1. Sozialpolitischer Fachtag 2024

Schwerpunkt ist diesmal das Thema Barrierefreiheit. Im Eröffnungsvortrag stellt die Referatsleiterin Regine Laroche aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) die „Bundesinitiative Barrierefreiheit“ vor. Weitere Themen des Fachtags sind die „Inklusive Kinder- und Jugendhilfe“ und der „Aktionsplan des BMAS für Übergänge aus den Werkstätten für behinderte Menschen auf einen inklusiven Arbeitsmarkt“.

Zielgruppe: Menschen, die Betroffene in sozialrechtlichen Angelegenheiten beraten und/oder sich für die sozialpolitischen Aktivitäten des bvkm interessieren. 

Leitung: Dr. Janina Jänsch (Geschäftsführerin beim bvkm), Katja Kruse, Moritz Ernst (Juristen beim bvkm)

Adresse: Frankfurt und online

10.06.2024 online

„Sport für Alle“ – Online Seminar

Wie können Bewegungs- und Sportangebote für Menschen mit mehrfacher Behinderung aussehen? Welche Angebote gibt es bereits und welche Angebote lassen sich niederschwellig in Einrichtungen, Vereinen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung integrieren? Antworten auf diese (und weitere) Fragen bietet das Online-Seminar „Sport für Alle!“

Termin: 10. Juni 2024 von 15 – ca. 17:30 Uhr
Kosten: Mitglieder 25,00 € // Nicht-Mitglieder 35,00€
pro Teilnehmer:in inkl. Buch „Sport, Spiel und Bewegung für Menschen mit mehrfachen Behinderungen


Kontakt: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, 0211. 64004-13

Adresse: online

27.06.2024 Online, Zoom

Cerebralparese (CP) und Therapie

2. Termin der Veranstaltungsreihe CP

Mit dieser Veranstaltungsreihe möchte der bvkm Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Cerebralparese verlässliche Informationen rund um das Thema Cerebralparese zur Verfügung stellen. Gleichzeitig möchte er ihnen Möglichkeiten zum Austausch mit Expert:innen und anderen Eltern geben. Die Online-Veranstaltungen finden immer an einem Donnerstag von 20 bis 22 Uhr statt.

Dieser 2. Termin behandelt Fragen rund um die Therapie bei CP. Erläutert werden Therapieprinzipien, Methoden und Ziele. Um diese Grundsätze verständlicher zu machen, werden sie an Beispielen veranschaulicht: selektive dorsale Rhizotomie (SDR),  Myofasziotomie, Ergo-Therapie und Rollstuhl-Versorgung. Der Begriff der Teilhabe-Orientierung als Ausgangspunkt für jede Therapie und die grundsätzliche Frage „Woran erkenne ich eine gute Therapie?“ bekommen ebenso einen Raum. Selbstverständlich wird es auch Zeit für Fragen geben.

Als Referent steht uns der Kinder- und Jugend-Neurologe und Diplom-Heilpädagoge Dr. med. Thomas Becher zur Seite. Er leitet mit zwei Kolleg:innen das Kinderneurologische Zentrum in Düsseldorf-Gerresheim. Besondere Schwerpunkte seiner Arbeit bilden die interdisziplinäre Therapie von Bewegungsstörungen, die Orientierung an Teilhabe und Selbstkonzept des Kindes und die Hilfsmittel-Versorgung. Er ist häufig Referent in Schulungen für verschiedene Berufsgruppen und Eltern.

Zielgruppe: Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung

Kosten: keine

Anmeldeschluss: 24. Juni 2024

Kontakt: Lisa Eisenbarth, lisa.eisenbarth[a]bvkm.de, 0211. 64004-27

Adresse: Online, Zoom

30.08.2024 – 01.09.2024 Köln-Deutz

Fritz & Frida Schreibwerkstatt

Der Workshop ist eine Schreib-Werkstatt der Fritz & Frida, der Zeitschrift des bvkm von und für erwachsene Menschen mit Behinderung. Es werden interessante Themen gesucht, Methoden des Kreativen Schreibens vorgestellt und kleine Texte verfasst.

Weiterlesen: Fritz & Frida Schreibwerkstatt

Leitung: Paloma Olszowka, Katrin Mende, Anja Reetz

Kosten: 30 Euro pro Person (Teilnehmende / Assistenz). Darin enthalten ist alles: 2 Übernachtungen, Mahlzeiten, Schreibwerkstatt

Zeitplan: Freitag, 30. August 2024 (Anreise nachmittags) bis Sonntag, 1. September 2024 (Ende nach dem Mittagessen).

Anmeldeschluss: 5. Juni 2024

Adresse: Köln-Deutz

06.09.2024 – 08.09.2024 KiEZ Frauensee // Weg zum Frauensee 1 15754 Heidesee OT Gräbendorf

Erlebnisreiche Auszeit im Naturpark Dahme Heideseen – Vater Kind Wochenende

In Kooperation mit dem Landesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Berlin-Brandenburg e.V. findet vom 6. – 8. September 2024 ein Vater-Kind-Wochenende statt. Das Wochenende richtet sich an Väter mit ihrem Kind mit Behinderung (Mindestalter 6 Jahre) mit Wohnort in Brandenburg oder Berlin.  
Mal ein Wochenende nur mit Papa allein und eine Menge Spaß und Abenteuer erleben. Das Wochenende bietet Vätern eine ungestörte Vater-Kind-Interaktion und die Möglichkeit mit anderen Vätern ins Gespräch zu kommen. Das Programm ist barrierearm gestaltet.

Kontakt und Anmeldung:
Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de // 0211-64004-13 

Adresse: KiEZ Frauensee // Weg zum Frauensee 1 15754 Heidesee OT Gräbendorf

09.09.2024 Stephansstift / Zentrum für Erwachsenenbildung, Hannover

Auftakt-Tagung zum Projekt „Bildungs-Tandem inklusiv“

Es geht los: Der bvkm startet eine Erwachsenenbildungs-Offensive. Denn alle Menschen haben ihr Leben lang das Bedürfnis zu lernen. Alle Menschen haben das Recht zu lernen. Es gibt viele Wege, um etwas Neues zu lernen, um sich ein Stück von der Welt zu erschließen. Bildung heißt nicht nur, den Kopf zu füttern. Bildung bedeutet auch, Alltagskompetenzen und Fertigkeiten zu erhöhen. Bildung macht stark, Bildung befähigt, Bildung ermöglicht Teilhabe am Leben im Sozialraum. Wir werfen im neuen Projekt einen Blick darauf, wie Zugänge geschaffen und Barrieren beseitigt werden können, damit vor allem Menschen mit komplexer Behinderung an Bildung teilhaben können.

Mit diesem Fachtag, der zugleich Auftakt für das Projekt „Bildungs-Tandem inklusiv“ ist, möchten wir Menschen zusammenbringen, sensibilisieren, bilden und mitnehmen. Es ist ein Fachtag für Menschen mit und ohne Behinderung, für Fachkräfte aus Einrichtungen der Behindertenhilfe und von Bildungsträgern, für Menschen, die sich für Erwachsenenbildung interessieren oder Menschen, die sich mehr Angebote oder Bildungsberatung für sich wünschen. Herzlich willkommen!

Kontakt: Anne Willeke, anne.willeke@bvkm.de, Tel. 0211/64004-17

(mehr …)

Adresse: Stephansstift / Zentrum für Erwachsenenbildung, Hannover

13.09.2024 Online, Zoom

Fortbildung: Muskelerkrankungen im Kindes- und Jugendalter (online)

Die Fortbildung vermittelt Grundlagenwissen zu Muskelerkrankungen im Kindes- und Jugendalter, und richtet sich an Fachleute aus pädagogischen und therapeutischen Berufsgruppen. Zu den häufigsten im Kindesalter auftretenden progredienten Erkrankungen zählen die Muskelatrophien und -dystrophien, die Myopathien und Neuropathien. Derzeit gibt es keine kausale Therapiemöglichkeit. Nach der Diagnose liegt daher der Schwerpunkt auf der symptomatischen Behandlung zur Erhaltung der Lebensqualität. Neben einer medikamentösen Therapie durch Mediziner:innen spielen Physio-, Ergo- und Sprachherapeut:innen zusätzlich zu den Bezugspersonen in den Bildungseinrichtungen Kita und Schule eine wichtige Rolle in der Behandlung und Begleitung der Kinder und ihrer Familien.

mehr

(mehr …)

Adresse: Online, Zoom

14.09.2024 – 15.09.2024 Jugendherberge, Köln-Riehl

Fachtagung und Mitgliederversammlung des bvkm 2024

Am 14. und 15. September 2024 finden die Fachtagung und Mitgliederversammlung des bvkm in Köln statt. Alle Mitgliedsorganisationen des bvkm sind herzlich eingeladen, in Köln dabei zu sein.

Der Fachtag, 14. September 2024:
2024 blicken wir auf 65 Jahre Engagement und Zusammenhalt im bvkm zurück. In den letzten Jahren haben wir mit neuen Angeboten für junge Familien viel erreicht. Diese Initiativen haben zahlreiche Familien angesprochen und sind auf große Resonanz gestoßen. Unsere Erfahrungen möchten wir nun mit Ihnen teilen. Unter dem Motto „Nachahmung ausdrücklich erwünscht“ präsentieren wir Ihnen bei unserem Fachtag ausgewählte Projekte und Ideen in kompakter Form. Dazu gehören Konzepte zu Wochenenden für Familien, die Arbeit mit Vätern, Angebote für Geschwister, zur Erwachsenenbildung, aus dem Bereich Sport und zu weiteren Themen. Unser Ziel ist es, Sie mit neuen Impulsen und praxisnahen Beispielen zu unterstützen, damit wir gemeinsam die Zukunft unseres Verbandes gestalten können.

Die Mitgliederversammlung, 15. September 2024:
Im Anschluss an den Fachtag findet am Sonntag, 15. September 2024, die Mitgliederversammlung des bvkm statt. Auf der Mitgliederversammlung möchten wir mit Ihnen über die Bedrohung durch Diskriminierung, Hass und Rechtsextremismus und was sie für Menschen mit Behinderung bedeuten kann, diskutieren. Unter anderem werden wir vorstellen, in welchen demokratischen Bündnissen der bvkm vernetzt ist und wie wir alle gemeinsam als bvkm aktiv werden können.

Hinweis zur Übernachtung: Der bvkm hat ein begrenztes Kontingent an Zimmern zur Verfügung. Für das Kontingent ist eine Anmeldung bis 17. Juni notwendig, es können nur so viele Zimmer vergeben werden, wie vorhanden sind. Danach müssten Sie sich selbst um eine Unterkunft bemühen.

Das detaillierte Programm finden Sie demnächst hier.

Adresse: Jugendherberge, Köln-Riehl

19.10.2024 Bernau bei Berlin

20. Deutsche Boccia-Meisterschaften des bvkm

Am 19. Oktober 2024 führt der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Berlin-Brandenburg e.V. in Bernau die 20. Deutschen Boccia-Meisterschaften durch. Sportler:innen aus unterschiedlichen Bundesländern treten in den Startklassen BC1 bis BC4 an. Gespielt wird nach den internationalen Regeln der World Boccia. Zielvermögen und Konzentration sind gefragt, um die eigenen Boccia-Bälle möglichst nah am Jackball zu platzieren. Spannung bis zum Schluss ist garantiert!

Die 20. Deutschen Boccia-Meisterschaften werden unterstützt vom Fachbereich Boccia im Deutschen Rollstuhl-Sportverband e.V.

Die 20. Deutschen Boccia-Meisterschaften finden in der Erich-Wünsch-Halle Bernau statt.
Heinersdorfer Str. 52, 16321 Bernau bei Berlin
Am Vortag der Deutschen Boccia-Meisterschaften, Freitag, 18.10.2024 ab 18 Uhr findet die Klassifizierung statt. Die Teilnahme an der Klassifizierung ist verpflichtend für alle Spieler:innen, die im Rahmen von Bocciaturnieren des bvkm noch nicht klassifi­ziert worden sind.

Sportler:innen können sich bis zum 03. Juni 2024 mit dem beigefügten Meldeformular anmelden.

Adresse: Bernau bei Berlin

14.11.2024 online

2. Sozialpolitischer Fachtag 2024

Der Fachtag wird sich mit aktuellen sozialpolitischen Themen und Fragen des Sozialrechts befassen. Weitere Informationen zum Programm folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Zielgruppe: Menschen, die Betroffene in sozialrechtlichen Angelegenheiten beraten und/oder sich für die sozialpolitischen Aktivitäten des bvkm interessieren. 

Leitung: Dr. Janina Jänsch (Geschäftsführerin beim bvkm), Katja Kruse, Moritz Ernst (Juristen beim bvkm)

Adresse: online

15.11.2024 VeranstaltungsZentrum Kiel, Faluner Weg 2, 24109 Kiel

Abenteuer Zukunft – Was kommt nach der Schule?

Informationsveranstaltung für junge Menschen mit Behinderung und ihre Unterstützer:innen aus Schleswig-Holstein

Für junge Erwachsene startet nach der Schule ein neuer, wichtiger Lebensabschnitt: Der Eintritt in die Arbeitswelt. Das Abenteuer Zukunft klopft an die Tür. Oftmals sind mit diesem neuen Lebensabschnitt zunächst viele Fragen verbunden. Diesen möchten der Bundesverband und der Landesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Schleswig-Holstein e.V. auf einer Informationsveranstaltung am 15. November 2024 in Kiel, nachgehen. Bei der Veranstaltung werden (Job-) Perspektiven aufgezeigt und Möglichkeiten vorgestellt, wie der Schritt in die Arbeitswelt gelingen kann. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen praxisnahe Beispiele von (jungen) Menschen mit Behinderung, die den Teilnehmenden einen Einblick in ihre Arbeitswelt geben. Darüber hinaus gibt es Workshops rund um das Thema „Junge Menschen mit Behinderung am Übergang Schule – Arbeitswelt“.

Zielgruppe der Veranstaltung: Schulabgänger:innen mit Behinderung, die am Übergang Schule-Beruf stehen, Lehrkräfte, Angehörige und weitere Unterstützer:innen

Kontakt: Sven Reitemeyer / sven.reitemeyer@bvkm.de

Adresse: VeranstaltungsZentrum Kiel, Faluner Weg 2, 24109 Kiel

15.11.2024 – 17.11.2024 zu Hause

Fritz & Frida Schreibwerkstatt online

Der Workshop ist eine Schreib-Werkstatt der Fritz & Frida, einer Zeitschrift des bvkm von und für Frauen und Männer mit Behinderung. Es werden interessante Themen gesucht, Methoden des Kreativen Schreibens ausprobiertund erste kleine Texte verfasst.

Achtung: Die Veranstaltung wird am Computer stattfinden. Wir treffen uns an drei Tagen nacheinander für je 2 Stunden mit Hilfe des Programms Zoom, um Übungen zu machen. Danach hat jede:r Zeit, selbst weiter zu schreiben.

Freitag, 15.11.2023 / 16-18 Uhr
Samstag, 16.11.2023 / 11-13 Uhr
Sonntag, 17.11.2023 / 11-13 Uhr

Adresse: zu Hause

12.09.2025 – 14.09.2025 Sportschule Duisburg-Wedau

Jahresversammlung der Clubs und Gruppen

Unser Motto: Viel erleben – Vielfalt leben!

Clubs und Gruppen sowie einzelne Interessierte aus den Reihen des bvkm sind eingeladen zur großen Wochenend-Veranstaltung mit vielen Workshops und einem interessanten Programm.

Angesprochen sind Einzelne und Gruppen aus Werk-, Wohn- und Tages-/Förderstätten, Freizeitclubs etc., insbesondere aus unseren Mitgliedsorganisationen.

Das Programm ist noch in Arbeit. Wer Interesse hat, kann sich gerne schon über info@bvkm.de melden.

Adresse: Sportschule Duisburg-Wedau

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.