28.03.2022 - 01.04.2022 Online

#GUTINFORMIERT! – Aktionswoche

Aktionswoche zu den Fördermöglichkeiten der Aktion Mensch

Die Aktion Mensch ist eine wichtige Partnerin in der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung. Mit ihren umfangreichen und sehr differenzierten Fördermöglichkeiten unterstützt die Aktion Mensch die Arbeit der Mitgliedsorganisationen des bvkm maßgeblich. Als sogenannte „antragsannehmende Stelle“ berät, unterstützt und begleitet der bvkm seine Mitgliedsorganisationen bei der Antragstellung. Doch welche Fördermöglichkeiten gibt es? Und welche Voraussetzungen für einen erfolgreichen Antrag müssen erfüllt sein? Mit einer Aktions-Woche möchten wir unsere Mitgliedsorganisationen informieren, einen Überblick zu den unterschiedlichen Förderprogrammen geben und uns mit Ihnen über Best-Practice-Beispiele austauschen.

Fünf Tage – fünf Lebensbereiche 

Die Aktion Mensch unterteilt ihre Förderung in fünf Lebensbereiche. In der Aktions-Woche werden wir Ihnen jeden Tag zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr in einem Online-Meeting per Zoom ein anderes Lebensfeld und die Fördermöglichkeiten durch die Aktion Mensch vorstellen.

  • Montag, 28. März: Lebensbereich Freizeit
  • Dienstag, 29. März: Bildung und Persönlichkeitsstärkung
  • Mittwoch, 30. März: Lebensbereich Arbeit
  • Donnerstag, 31. März: Lebensbereich Wohnen
  • Freitag, 1. April: Lebensbereich Barrierefreiheit und Mobilität

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeiten können Sie dem Flyer entnehmen. Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und einen regen Austausch zur Ihren Projektideen.

Diese Veranstaltung ist ausschließlich für Mitgliedsorganisationen des bvkm gedacht!

Kontakt beim bvkm:

Heide Adam-Blaneck, Telefon 02 11/6 40 04-16, E-Mail: heide.adam-blaneck@bvkm.de

Sven Reitemeyer, Telefon 02 11/ 6 40 04-13, E-Mail: sven.reitemeyer@bvkm.de

Adresse: Online
Zur Übersicht „Veranstaltungen”

Der BVKM erhält seit vielen Jahren das DZI-Spendensiegel

Der bvkm wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene, vdek, AOK-Bundesverband, BKK Dachverband, IKK, Knappschaft & Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau gefördert.